Frequently Asked Questions


Im Frequently Asked Questions Bereich (auch FAQ-Bereich genannt) haben wir alle häufigsten gestellten Fragen für Sie zusammengefasst und beantwortet. Es wurden nicht alle Fragen in unserem FAQ beantwortet? Dann wenden Sie sich gerne an uns persönlich – Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 09:00 bis 17:00 Uhr telefonisch unter +49 209 88307800 oder per E-Mail an: mail@seieineidee.de

Ohne Branding, keine Marke. Wichtig ist es, ein Branding mit einer Idee zu entwickeln – und das aus gutem Grund: Ein Branding spiegelt wider, welche Personen hinter dem Unternehmen stecken, welche Mission sich dahinter verbirgt und vor allem welchen Nutzen es für die Gesellschaft bzw. potenziellen Kunden hat.

Das können wir Ihnen pauschal nicht beantworten. Wir bieten grundsätzlich keine Standardpakete an. Wir glauben daran, dass jedes Unternehmen individuell beraten werden sollte. Daher bieten wir jeden Erstkontakt ein kostenloses Beratungsgespräch vor Ort oder per Telefonkonferenz an. Nach der Analyse erhalten Sie von uns mindestens zwei maßgeschneiderte Pakete (z.B. S-Paket, M-Paket, L-Paket etc.) damit Sie selbst entscheiden können, welches Investment Sie tragen können.

Corporate Design (auch Unternehmens-Erscheinungsbild genannt) bezeichnet einen Teilbereich der Corporate Identity (Unternehmens-Identität). Ein Corporate Design (Abkürzung: CD) beinhaltet die Konzeption und Gestaltung eines Brandings (auch Logo oder Bild- und Wortmarkt genannt) inkl. eines Corporate Design Manuals. Das Manual dient dazu, die einheitliche Erscheinung von innen nach außen zu gewährleisten. So werden auch unter anderem Sicherheitsabstände, Platzierungen, Primär- und Sekundärfarben, Typografie, Anwendungsbeispiele, Bildwelten und Geschäftsausstattungen definiert.

Wir sagen: ja, Marken-Kommunikation ist eine Investition. Unternehmen investieren Ihr in eigenes Image, welches sie über Jahre mit sich tragen werden. Daher ist es wichtig, sich genau zu überlegen, wie man als Unternehmen von innen nach außen kommunizieren will.

Wir bieten fast zu jeder Anfrage eine Pflicht und Kür an. Die Pflicht ist die angefragte und gebriefte Dienstleistung. Sind wir jedoch der Meinung, dass dies besser geht, bieten wir unserem Kunden eine sog. Kür an.

Vor allem in inhabergeführten Unternehmen wird sich mit Marken-Kommunikation nur nebenbei oder gar nicht beschäftigt. Das führt dazu, dass die Präsenz zu Ihrer Zielgruppe nicht gegeben ist. Es liegt in Ihrer Hand, den Erfolg Ihres Unternehmens nach Vorne zu treiben. Wir bieten verschiedene Leistungen an, ob Partial- oder Fullservice – wir finden für Sie die optimale Lösung, welche Sie sich als Unternehmen leisten können und wollen.

Sehr gerne! Durch einen Pitch lernen Unternehmen unsere Arbeitsweise kennen. So wir haben die Möglichkeit uns zu beweisen.

Einfach anrufen (+49 209 88307800) und ein Termin ausmachen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Faktoren wie Anzahl der Seiten, Sonderwünsche, Grafiken (ob Pixel oder Vektor), Animationen und das CMS (sprich Content-Management-System wie z.B. Wordpress, TYPO3 etc.) bestimmen den Invest. Für Start-ups und Kleinbetriebe bieten wir individuelle Onepager, welche den Vertrieb fördern, zum Festpreis an.

Jetzt mehr erfahren

Das kommt darauf an, welchen Umfang (siehe oben) die Webseite beansprucht. Jedoch haben wir es schon einmal geschafft, eine Website (Onepager) innerhalb von 14-Tagen live zu schalten.

Die Möglichkeiten sind unterschiedlich. Beim Fullservice kümmern wir uns um die komplette Erstellung. Das bedeutet, dass Text, Fotos, Grafiken, Icons etc. von uns erstellt / eingekauft werden. Möglich ist jedoch auch, dass Sie die Inhaltselemente vorgeben.

Die Suchmaschinenoptimierung (engl. Search Engine Optimization; auch SEO abgekürzt) beeinflusst den Rankingfaktor Ihrer Website. Beispiel: Sie sind ein IT-Dienstleistungsunternehmen, welches unter dem Keyword (Suchbegriff) „it-dienstleister ruhrgebiet“ ranken will. Wir setzen mit Ihnen ein realistisches Ziel (Rankingplatz) fest und optimieren Ihre Webpräsenz hingehend des vorgegebenen Keywords.

Vor rund einem Jahrzehnt wurden Webseiten noch statisch programmiert (sprich in HTML und CSS ohne Online-Editor). Der Nachteil ist hingehend, dass Laien keine Änderung ohne die Agentur durchführen können. So sind Sie als Unternehmen an die Agentur gebunden. Mit einem CMS, wie z.B. Wordpress oder TYPO3, können Sie Änderungen ohne Hilfe von Fachkräften durchführen (wie z.B. die Änderung oder Korrektur eines Textes).

Wir erstellen nur Webseiten (ggf. auch Onepager oder Landingpages), welche auf jedem Endgerät optimal (sprich im Responsive Design) dargestellt werden. Unterschieden wird jedoch zwischen Mobile oder Desktop first. Die Erklärung zum Unterschied finden Sie hier. 

Jeder Anfang ist schwer – daher bieten wir Existenzgründern ein erschwingliches Komplettpaket an, welches die wichtigsten Maßnahmen enthält (sprich Branding, Mini Corporate Design Manual, Website oder Onepager und Geschäftsausstattung). Sprechen Sie uns darauf an.

Selbstverständlich. Wir verstehen uns als Fullservice-Dienstleister, daher beraten wir Sie gerne hingehend zur Auflage, Papierstärke, Anzahl der Seiten, Veredelung etc. Auch Sonderproduktionen oder gar Werbeartikel (wie z.B. Kugelschreiber etc.) sind möglich. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Ohne Branding, keine Marke. Wichtig ist es, ein Branding mit einer Idee zu entwickeln – und das aus gutem Grund: Ein Branding spiegelt wider, welche Personen hinter dem Unternehmen stecken, welche Mission sich dahinter verbirgt und vor allem welchen Nutzen es für die Gesellschaft bzw. potenziellen Kunden hat.

Das können wir Ihnen pauschal nicht beantworten. Wir bieten grundsätzlich keine Standardpakete an. Wir glauben daran, dass jedes Unternehmen individuell beraten werden sollte. Daher bieten wir jeden Erstkontakt ein kostenloses Beratungsgespräch vor Ort oder per Telefonkonferenz an. Nach der Analyse erhalten Sie von uns mindestens zwei maßgeschneiderte Pakete (z.B. S-Paket, M-Paket, L-Paket etc.) damit Sie selbst entscheiden können, welches Investment Sie tragen können.

Corporate Design (auch Unternehmens-Erscheinungsbild genannt) bezeichnet einen Teilbereich der Corporate Identity (Unternehmens-Identität). Ein Corporate Design (Abkürzung: CD) beinhaltet die Konzeption und Gestaltung eines Brandings (auch Logo oder Bild- und Wortmarkt genannt) inkl. eines Corporate Design Manuals. Das Manual dient dazu, die einheitliche Erscheinung von innen nach außen zu gewährleisten. So werden auch unter anderem Sicherheitsabstände, Platzierungen, Primär- und Sekundärfarben, Typografie, Anwendungsbeispiele, Bildwelten und Geschäftsausstattungen definiert.

Wir sagen: ja, Marken-Kommunikation ist eine Investition. Unternehmen investieren Ihr in eigenes Image, welches sie über Jahre mit sich tragen werden. Daher ist es wichtig, sich genau zu überlegen, wie man als Unternehmen von innen nach außen kommunizieren will.

Vor allem in inhabergeführten Unternehmen wird sich mit Marken-Kommunikation nur nebenbei oder gar nicht beschäftigt. Das führt dazu, dass die Präsenz zu Ihrer Zielgruppe nicht gegeben ist. Es liegt in Ihrer Hand, den Erfolg Ihres Unternehmens nach Vorne zu treiben. Wir bieten verschiedene Leistungen an, ob Partial- oder Fullservice – wir finden für Sie die optimale Lösung, welche Sie sich als Unternehmen leisten können und wollen.

Sehr gerne! Durch einen Pitch lernen Unternehmen unsere Arbeitsweise kennen. So wir haben die Möglichkeit uns zu beweisen.

Einfach anrufen (+49 209 88307800) und ein Termin ausmachen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Faktoren wie Anzahl der Seiten, Sonderwünsche, Grafiken (ob Pixel oder Vektor), Animationen und das CMS (sprich Content-Management-System wie z.B. Wordpress, TYPO3 etc.) bestimmen den Invest. Für Start-ups und Kleinbetriebe bieten wir individuelle Onepager, welche den Vertrieb fördern, zum Festpreis an.

Jetzt mehr erfahren

Das kommt darauf an, welchen Umfang (siehe oben) die Webseite beansprucht. Jedoch haben wir es schon einmal geschafft, eine Website (Onepager) innerhalb von 14-Tagen live zu schalten.

Die Möglichkeiten sind unterschiedlich. Beim Fullservice kümmern wir uns um die komplette Erstellung. Das bedeutet, dass Text, Fotos, Grafiken, Icons etc. von uns erstellt / eingekauft werden. Möglich ist jedoch auch, dass Sie die Inhaltselemente vorgeben.

Die Suchmaschinenoptimierung (engl. Search Engine Optimization; auch SEO abgekürzt) beeinflusst den Rankingfaktor Ihrer Website. Beispiel: Sie sind ein IT-Dienstleistungsunternehmen, welches unter dem Keyword (Suchbegriff) „it-dienstleister ruhrgebiet“ ranken will. Wir setzen mit Ihnen ein realistisches Ziel (Rankingplatz) fest und optimieren Ihre Webpräsenz hingehend des vorgegebenen Keywords.

Vor rund einem Jahrzehnt wurden Webseiten noch statisch programmiert (sprich in HTML und CSS ohne Online-Editor). Der Nachteil ist hingehend, dass Laien keine Änderung ohne die Agentur durchführen können. So sind Sie als Unternehmen an die Agentur gebunden. Mit einem CMS, wie z.B. Wordpress oder TYPO3, können Sie Änderungen ohne Hilfe von Fachkräften durchführen (wie z.B. die Änderung oder Korrektur eines Textes).

Wir erstellen nur Webseiten (ggf. auch Onepager oder Landingpages), welche auf jedem Endgerät optimal (sprich im Responsive Design) dargestellt werden. Unterschieden wird jedoch zwischen Mobile oder Desktop first. Die Erklärung zum Unterschied finden Sie hier. 

Jeder Anfang ist schwer – daher bieten wir Existenzgründern ein erschwingliches Komplettpaket an, welches die wichtigsten Maßnahmen enthält (sprich Branding, Mini Corporate Design Manual, Website oder Onepager und Geschäftsausstattung). Sprechen Sie uns darauf an.

Selbstverständlich. Wir verstehen uns als Fullservice-Dienstleister, daher beraten wir Sie gerne hingehend zur Auflage, Papierstärke, Anzahl der Seiten, Veredelung etc. Auch Sonderproduktionen oder gar Werbeartikel (wie z.B. Kugelschreiber etc.) sind möglich. Sprechen Sie uns einfach darauf an.

Wir bieten fast zu jeder Anfrage eine Pflicht und Kür an. Die Pflicht ist die angefragte und gebriefte Dienstleistung. Sind wir jedoch der Meinung, dass dies besser geht, bieten wir unserem Kunden eine sog. Kür an.